TVV-Titel
 

 Home
 Wir über uns
 RTF
 News & Infos
  - 2015
  - 2014
  - 2013
  - 2012
  - 2011
  - 2010
  - 2009
  - 2008
  - 2007
  - 2006
 Fahrerprofile
 Kalender
 Trainingszeiten
 Bilder
 Berichte
 Ergebnisse
 Links
 Kontakt
 Impressum
 Intern

TTTTTTTTTT
 2006 |  2007 |  2008 |  2009 |  2010 |  2011 |  2012 |  2013 |  2014 |  2015 |  2016 |

News und Infos 2007

 
(02.12.2007) Erfolgreiche WM-Teilnahme von TVV-Radsportlerin
beim Hamburg-City-Man-Triathlon
Ein Wettkampfbericht von Christel Lau
In der letzten August-Woche 2007 war es endlich soweit: Die Triathlon-Weltmeisterschaft im Rahmen des Hamburg City Man`s vom 30.08. bis 02.09.2007 wurde in Hamburg veranstaltet.
--> zum Bericht
 
(23.11.2007) TVV Radsportabteilung dankt seinen Sponsoren
Mit Hilfe des Engagements unserer Sponsoren der Volksbank Nordheide, dem Mazda-Autohaus S. Faak, dem Fahrradhaus Hauschild und Dieter Panning von „Die Fahrschule“ kann sich die Radsportabteilung des TVV Neu Wulmstorf in neuer Sportbekleidung präsentieren.
--> zum Bericht
 
(05.10.2007)  Pressemitteilung der Sparkasse-Harburg-Buxtehude - Übergabe
Am 26.09. erfolgte die Übergabe des von der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanzierten Rennrades an unsere Jugendabteilung. Eine entsprechende Pressemitteilung, die gestern an die Zeitungsredaktionen im Bereich Harburg-Buxtehude gesendet wurde, findet Ihr bei unseren Berichten. Die Veröffentlichung dieser Pressemitteilung ist jedoch nicht verpflichtend. Art und Umfang bleibt den jeweiligen Redaktionen überlassen. Daher eine Bitte an Euch. Falls Ihr diesen Bericht irgendwo sehen solltet, bitte im Forum eine kurze Meldung machen.

Danke und Gruß
Jürgen
 
(01.10.2007) Städtereisen einmal anders…
Unter Berichte/2007 findet ihr einen Bericht von Detlef
Städtereisen einmal anders…
 
(01.10.2007) Transalp über den Großglockner von Kufstein bis nach Venedig
Der Bericht ist jetzt unter Berichte/2007 zu finden.
Transalp 2007
 
(16.09.2007) Neue Bilder - Paarzeitfahren, Cyclassics und Buchholz
folgende Bilder sind jetzt unter Bilder/2007 zu finden.
- TVV Paarzeitfahren
- Cyclassics 2007
- Kleiner Preis von Buchholz
 
(12.09.2007) Bericht: Tour de Wendland 2007
Unter Berichte 2007 tdw 07 findet ihr den Bericht von Patrick.
 
(10.09.2007) Tour de Wendland 2007
Am Wochenende starteten Dirk, Patrick, Rolf und Torsten bei der Tour de Wendland, einer Drei-Etappen-Fahrt.
Am ersten Tag stand ein Kriterium mit 20 Runden a 1,8 km im Zentrum von Dannenberg an. Um einen Massensprint auf Kopfsteinpflaster aus dem Weg zu gehen, startete Torsten auf der letzten Runde einen Ausreißversuch und konnte einen guten vierten Platz einfahren. Patrick rettete sich auf den zehnten Platz und Rolf und Dirk kamen mit dem Hauptfeld ins Ziel.
Die zweite Etappe wurde auf einer 3,8 km langen Runde ausgetragen, welche ebenfalls 20 Mal absolviert werden musste. Nachdem eine Ausreißergruppe kurz vor dem Ziel noch gestellt wurde, kam es zum Zielsprint bei dem Patrick auf den sechsten Platz spurtete. Torsten beendete die Etappe im Hauptfeld und Rolf und Dirk konnten dem hohen Schlusstempo nicht mehr folgen und mussten wenige Runden vor Schluss abreißen lassen. Im Gesamtklassement konnte sich Patrick auf den sechsten Platz verbessern, Torsten rutschte auf Platz 14. Dirk und Rolf behaupteten sich im Mittelfeld.
Am letzten Tag wurde es beim Einzelzeitfahren noch mal ernst, da sich hier das Gesamtklassement entscheidet. Der erste Teil der 20 km langen Strecke begann mit starkem Gegenwind, was die Sache nicht gerade leicht machte, da es zum Ende hin, zurück nach Hitzacker, sehr hügelig wurde. Durch einen 12. Platz auf der letzte Etappe rutschte Patrick leider noch aus der Top Ten raus auf den 11. Platz im Gesamtklassement (AK 3.). Torsten beendete die Tour als 27. (AK 14.) vor Dirk als 30. (AK 17.) und Rolf auf Platz 35 (AK 6.).
 
(29.08.2007) HILFE!!! - Ist das laut hier!!!
Bericht von Franzi - Vattenfall Cyclassics
(unter Berichte 2007 Cyclassics 2007)
 
(18.08.2007) Harzer Roller - Bericht von Jürgen
Unter dem Namen Harzer Roller sind sowohl ein Harzer Käse, ein im Harz gezüchteter Kanarienvogel sowie die TVV-Radsportabteilung bekannt...
... zum Bericht
 
(16.08.2007) Bilder Harz-Tour 08.06.07
Ich habe jetzt noch weitere Bilder von der Harz-Tour online gestellt.
(unter Bilder/2007 - Harz Bilder-2)
 
(13.08.2007) Cyclassics-Probe mit 350 Radrennfahrern
Hamburger Abendblatt - 11.August 2007
Von nachlassender Popularität nach den Doping-Skandalen im Profiradsport war bei der Vorbereitungstour der Harburger Radsportgemeinschaft für die Vattenfall-Cyclassics nichts zu spüren. Sage und schreibe 350 Radsportler hatten sich beim Start an der alten Harburger Elbbrücke eingefunden, um die etwa 70 Kilometer lange sogenannte Südschleife des Weltcuprennens am 19. August schon einmal unter die Räder zu nehmen. Im Vorjahr waren nur 60 Aktive dabei.

"Wenn da irgendwelche Idioten Mist bauen, schmeiße ich mein Fahrrad doch nicht weg", sagte HRG-Vorsitzender Michael Krüger, für den Profi- und Breitenradsport zwei verschiedene Dinge sind. Da die Harburger RG jedoch nicht mit so einem großen Andrang gerechnet hatte, reichten die zwölf Vereinssportler als Begleiter nicht aus. Zum Glück gab es Unterstützung vom TVV Neu Wulmstorf. Auch zwei Kradfahrer der Polizei waren zu wenig, der lange Tross wurde an den 18 Ampeln in der Harburger Innenstadt arg auseinandergezogen. Danach ging es über Hittfeld, Jesteburg, Buchholz und Sieversen bis nach Hausbruch, wo sich die Wege der Fahrer trennten. Die meisten werden bei den Cyclassics die 100-Kilometerstrecke über die Südschleife fahren.

Mit 20 Aktiven geht das "Radteam Maritime Landschaft Unterelbe" aus dem Kreis Stade, das seit April existiert, in einer Woche an den Start. "Ich hoffe, die Stimmung wird trotz der Radsportkrise genau so toll sein wie im Vorjahr", sagte Erik Bregmann.

ml
 
(09.07.2007) TVV Marathon 07.07.2007
Die Bilder vom TVV-Marathon sind jetzt online.
(unter Bilder/Bilder 2007)
Und einen Bericht von Detlef findet ihr unter "Berichte 2007"
 
(04.07.2007) TVV-Radsport Jugend beim Sparkassen Cup in Harburg
Die Bilder vom TVV-Radsport Jugend beim Sparkassen Cup in Harburg sind jetzt online
 
(02.07.2007) Rennwochenende vom 29.06. bis 01.07.
Das Rennwochenende begann am Freitag mit „Rund um Tappendorf“.
Patrick und Torsten rafften sich nach Feierabend auf um in Tappendorf um die Feuerwehr zu fahren.
Wie jedes Jahr war das Rennen gut besucht und einige Norddeutsche Elitefahrer sowie starke Seniorenfahrer machten das Rennen sehr schnell und der einsetzende Regen machte dieses Rennen nicht zur Spazierfahrt. Frühzeitig bildete sich eine fünfköpfige Spitzengruppe.
Torsten wurde durch einen Platten „erlöst“ und hatte somit auch noch eine gute Ausrede warum er dem immer kleiner werdenden Hauptfeld nicht mehr folgen konnte. Patrick konnte das Rennen im arg dezimierten Hauptfeld beenden. Tolle Leistung von Pat, der jetzt endgültig unter beweiß gestellt hat dass er in der Elite C-Klasse angekommen ist.
Sonntag war die TVV-Radsport Jugend beim Sparkassen Cup in Harburg.
Ein gelungener Wettkampftag mit guten Leistungen von allen TVV’lern.
Einige hatten ein wenig Pech, wie Jan Henrick Paulsen der in Führung liegend stürzte.
Hervorzuheben ist Jannek Möller und Michel Rüb die in Ihren Klassen ganz oben auf dem Treppchen stehen konnten. Weiterhin konnte Paul Strübing in seinem ersten Radrennen zweiter werden. Glückwunsch auch an alle anderen die den TVV toll präsentiert haben.
 
(24.06.2007) Rangliste Vereinsmeisterschaft 2007
Die Rangliste für unsere Vereinsmeisterschaft wurde aktualisiert. (Stand: 24.06.07)
Und die Ergebnisse von unserem VM-Radrennen sind jetzt unter intern/Ergbnisse.
 
(18.06.2007) Bilder Harz-Tour 08.06.07
Erste Bilder von der Harz-Tour findet ihr unter Bilder/2007.
 
(12.06.2007) Rückblick auf ein erfolgreiches Rennwochenende
Am Sonntag war Großkampftag der "Renn"-fahrer, bei dem viele Platzierungen für die TVVer heraussprangen. Kai machte den Anfang und belegte bei den Hamburger Meisterschaften (Senioren2) der BSG einen guten 4. Platz. Anschließend sprintete Patrick bei den HH Meisterschaften der Männer auf auf den 3. Platz. Zum Schluss waren Patrick, Rolf und Torsten noch am Start der offenen Klasse (30Rd.=70km). Patrick musste dem hohen Tempo, gleich von Beginn an des Rennens, Tribut zollen und stieg nach zehn Runden aus. Schon früh konnte sich eine siebenköpfige Spitzengruppe vom Feld absetzen und auch bis zum Ende nicht mehr eingeholt werden. Rolf und Torsten kamen mit dem Hauptfeld ins Ziel, wobei Torsten den 18. Platz belegte.

Am Morgen waren bereits die "Fettereifen-Rennen" für Nachwuchsfahrer, bei denen einige Jungs des TVV mit ihren MTBs vertreten waren. Sowohl Jannek als auch Jan Henrik belegten in ihrer Altersklasse den ersten Platz. Fin Torge erkämpfte sich ebenfalls einen guten 4. Platz.
 
(28.05.2007) Große Preis von Buchholz
Das Jens Voigt-Fieber
Am 17.05.2007 fand der 19. Große Preis von Buchholz statt. Klar, wir waren total aufgeregt, denn es sollte der Deutschland-Tour-Sieger 2006 Jens Voigt, der G.P. von Buchholz-Sieger 2005 Fabian Wegmann, Patrik Sinkewitz, Steffen Wesemann und noch einige andere Stars kommen... zum Bericht
 
(22.05.2007) Ausschreibung Nehms CUP 2007
Unter Berichte 2007 findet ihr die Ausschreibung:
LEISTUNGSORIENTIERTE TRAININGSFAHRTEN UM DEN Nehms CUP 2007
 
(22.05.2007) Bericht 2. Nehms-Cup Rennen am 19.05.07
Am Samstag gab’s den 2.Lauf im diesjährigen Nehms-Cup. Rolf und Torsten waren für den TVV dabei.
Vom Start weg wurde sich nichts geschenkt. Es wurde so lange attackiert bis sich nach 10km eine etwa 10 Mann starke Spitzengruppe bildete die sich schnell einig war.
Torsten hatte den Sprung in die Spitzengruppe geschafft und Rolf tat hinten alles, damit das Hauptfeld nicht wieder aufschließen konnte.
So schaffte es die Spitzengruppe ins Ziel wo Torsten im Spurt den 3.Platz belegen konnte. Rolf rollte dann mit dem Hauptfeld ins Ziel.
 
(22.05.2007) Bericht MZF in Barum (Bad Bevensen) am 19.05.2007
Zwei Fahrer des TVV (Kai und Patrick) sind am vergangenen Samstag mit zwei Fahrern des LSV beim Mannschaftszeitfahren in Barum gestartet. Von den vier Startern ist in der ersten Runde auf dem sehr hügeligen Kurs bereits der erste „verloren gegangen“, was das Ganze noch erschwerte. Jetzt mussten alle drei bis ins Ziel durchfahren um gewertet zu werden. Nachdem die drei Ihren Rhythmus gefunden hatten klappte dies auch und Sie beendeten das Rennen knapp geschlagen auf Platz 2.

Renndistanz: 34,5 km (3 Rd. a 11,5 km)
 
(19.05.2007) Abteilungstour um 2 Stunden verschoben auf 12:00 Uhr
Hallo Leute,

aufgrund des wunderbaren Regenwetters werden wir den Start heute um 2 Stunden auf 12 Uhr verschieben. Dann sind die Wolken weg und wir müssen nicht so naß werden. Bis dann also

Detlef
 
(04.05.2007) Bilder Wittensee und Ascheffel
Es sind jetzt auch Bilder vom Rennen Wittensee_01.04.2007 und Ascheffel_31.03.2007 unter Bilder/2007 zu finden.
 
(03.05.2007) Bericht 1. Nehms-Cup Rennen 28.04.2007
Am Samstag waren Torsten und Kai beim ersten Rennen des diesjährigen Nehms-Cup über 82 km am Start. Trotz aktiver Fahrweise verpassten beide den Sprung in die entscheidende, sechs Mann starke, Fluchtgruppe die mit Landesmeistern und (Ex)-Profis stark besetzt war und sich ohne große Gegenwehr durchsetzen konnte. Dies zeigte mal wieder deutlich das Radsport ein Teamsport ist, denn zunächst wurde das Tempo durch die zahlenmäßig am stärksten vertretenden Mannschaften verschleppt und dann wurde anschließend auch keine ernsthafte Nachführarbeit organisiert, da beide Mannschaften einen Mann vorne hatten. Sämtlichen anderen Angriffen vorher, bei denen auch Kai beteiligt war, wurde sofort und energisch entgegnet.
Am Ende hatten beide Neu Wulmstorfer noch genug Kraft um beim Sprint des Hauptfeldes mitzumischen. Beide TVVler landeten im ersten Drittel des Gesamtklassements: Torsten wurde 17ter und Kai 13ter.

Rundenlänge: 20,5 km ; 4 Rd
 
(02.05.2007) Rangliste Vereinsmeisterschaft 2007
Unter Intern/Ergebnisse findet ihr die Rangliste für 2007.
 
(13.04.2007) Bericht über den Rund um Köln Radklassiker 2007
Am Ostermontag fand die 92. Ausgabe des Rennens „Rund um Köln“ statt. Wobei der Austragungsort eigentlich nicht Köln, sondern das östlich gelegenen Bergische Land ist. Zu der ältesten Radrennveranstaltung Deutschlands gehört auch ein Jedermann – Rennen über 2 Distanzen (60km/100km) Detlef ist hier die 100km Strecke gefahren. Vom Start in Leverkusen (49m) nach Durholzen (335m) hinab nach Odenthal (96m), wieder hinauf nach Bechem (260m) zum letzten Anstieg auf der Pflasterstraße zum Bensberger Schloß (181m) konnte er sich von seinem Startplatz im letzten Startblock weit nach vorne arbeiten. Fünf Kilometer vor dem Ziel war jedoch die Luft raus – aus dem Vorderreifen. Am Straßenrand die Panne behebend musste er zusehen wie Hunderte Fahren an ihm vorüberzogen. Es gelang zwar, das Rad wieder flott zu bekommen und das Rennen nach genau 103 km nach 3h zu beenden - allerdings nur im letzten Drittel des Feldes. Dennoch war es ein Tolles Erlebnis und ein schönes Rennen, welches wegen der anspruchsvollen Streckenführung und der guten Organisation an alle TVV Mitglieder empfohlen werden kann.

Distanz: 103 km
Zeit: 3 Std 8 min
Geschw. Ca. 35 km
 
(04.04.2007) Bericht C-Lizenz RR Wittensee 01.04.2007
Am Sonntag waren gleich mehrere Fahrer des TVV am Start. Als Erster startete Patrick im C-Rennen über 115 km. Schon früh konnte sich eine Spitzengruppe absetzen und bis zum Ende nicht mehr eingeholt werden. Patrick konnte gut mithalten und beendete das Rennen im Hauptfeld.
Kurz darauf stand Nico am Start der U17. Wie auch beim vorherigen Rennen, welches mit einer halben Stunde Verspätung startete, gab es am Start einiges an durcheinander wodurch Nico sich bei seinem ersten Lizenzrennen bereits leicht verunsichern ließ. Bei dem stark besetzten Rennen und dem immer noch stark anhaltenden Wind musste Nico dem hohen Tempo Tribut zollen und beendete das Rennen vorzeitig nach zwei Runden.
Außerdem starteten Rolf und Kai bei den Senioren 2 mit einer Renndistanz von 92 km. Rolf konnte bis zur letzten Runde gut mithalten, musste dann aber bei einer Tempoverschärfung abreißen lassen, konnte das Rennen aber in einer kleinen Gruppe mit etwas Rückstand beenden. Kai musste das Rennen in der zweiten Runde wegen einem technischen Defekt beenden.

Rundenlänge: 23 km; Elite-C: 5 Rd.; S2: 4 Rd.; U17: 3 Rd.
 
(04.04.2007) Bericht C-Lizenz RR Ascheffel 31.03.2007
Am Samstag startete Patrick beim C-Rennen in Ascheffel. Das Rennen war mit über 200 Startern ausgebucht und dementsprechend voll und hektisch war es dann auch auf der Strecke. Nach einer Tempoverschärfung am Ende der zweiten Runde fiel Patrick aus dem Hauptfeld zurück, konnte das Rennen aber in einer Dreiergruppe beenden.

Renndistanz: 82,5 km (5 Runden a 16,5 km)
 
(26.03.2007) Bericht der TVV-Radsportabteilung über das Indoor-Cycling
Indoor-Cycling oder Spinning wird vom TVV seit Januar im Kraftraum des Sportzentrums Bassental angeboten.
Das Spinning eignet sich sehr gut als Wintertraining für Radsportler, da wetterunabhängig und zielgerichtet trainiert werden kann. Es ist für alle empfehlenswert, die Schwierigkeiten haben, sich alleine zu motivieren oder die die Langeweile auf der Rolle nicht mehr aushalten... zum Bericht
 
(23.03.2007) Saisonstart
1. April 2007
Saisonstart um 10:00 Uhr am Sportzentrum Bassental (siehe auch Trainingszeiten)
 
(21.03.2007) Bericht C-Lizenz RR Nienburg 18.03.2007
Als einziger Starter des TVV hatte sich Patrick zum Saisonauftakt das Radrennen in Nienburg ausgesucht. Schon vom Start an machte der starke Wind den Fahrern schwer zu schaffen, so dass es nicht verwunderlich war, dass sich bereits nach einer Runde die ersten Gruppen an der Spitze gebildet hatten. Patrick konnte die ersten drei Runden im guten Mittelfeld mithalten, bis ihn ein Sturz gegen Ende der dritten Runde aus dem Rennen warf. Er hat sich zwar noch mal aufrappeln können, beendete das Rennen allerdings schon vorzeitig nach der vierten Runde.

Renndistanz: 9 Rd.= 82,8 km (Rd.länge 9,2 km)
 
(14.03.2007) Saisontermine
Die Saisontermine sind ab sofort im Terminkalender sichtbar.
 
(19.01.2007) Jahreshauptversammlung 09.03.07
Jahreshauptversammlung der Radsportabteilung am Freitag den 9. März 2007 um 19:30 Uhr im Sportzentrum Bassental